Lotto Sonderauslosungen & GlücksSpirale Jahreslos

Plakat Jahreslos der GlücksSpirale

Die Weihnachtszeit bietet tolle Gewinnchancen und Geschenkideen. Erstmals seit diesem Jahr sind auch in Bayern Jahreslose der GlücksSpirale erhältlich. Außerdem veranstalten einige Landeslotterien attraktive Sonderauslosungen – mitmachen lohnt sich.

Jahreslos der GlücksSpirale

Das Jahreslos der GlücksSpirale ist als volles oder alternativ als 1/5-Los in Bayern erhältlich.

Mit dem Jahreslos der GlücksSpirale haben Spieler jeden Samstag die Chance auf eine lebenslange monatliche Sofortrente von 7.500 Euro. Mit einem einzigen Los einfach und bequem automatisch an allen Ziehungen teilnehmen. In Bayern kostet das Jahreslos für 52 Ziehungen 260,80 Euro. Teilnehmer müssen nur einmalig eine Bearbeitungsgebühr von 80 Cent bezahlen und sparen so gegenüber einzelnen Losen Woche für Woche bares Geld. Das Jahreslos der GlücksSpirale ist inzwischen in vielen Bundesländern erhältlich ob in Niedersachsen, Thüringen, Berlin, Hessen oder Bremen. Dabei bieten die Landeslotterien teilweise unterschiedliche Losvarianten an: vom 1/5 Los für 1 Euro pro Ziehung über 1/2-Lose für 2,50 Euro bis hin zum ganzen Los für 5 Euro pro Ziehung. Im Gewinnfall erhalten die Teilnehmer den entsprechenden Anteil der Gewinnsumme.

Tägliche Gewinnchancen: der GlücksSpirale Adventskalender

Wer sich die Vorweihnachtszeit zusätzlich versüßen will, kann an dem Online-Adventskalender der GlücksSpirale teilnehmen. Jeden Tag werden hier bis zum 24. Dezember attraktive Sachpreise verlost. Ob kuschelige Fleece-Decken, Flachmänner oder Thermoskannen, genau das richtige für die kalte Jahreszeit. Zudem nehmen alle Teilnehmer automatisch an der Endverlosung teil. Denn die GlücksSpirale verlängert Weihnachten und verlost am 7. Januar zusätzlich drei iPhone 6 mit 64 GB Speicherkapazität.

Sonderauslosungen in Thüringen und Brandenburg

In Thüringen können sich Lottospieler jetzt zusätzlich freuen. Lotto Thüringen lässt das Jahr mit einer regionalen Sonderauslosung ausklingen. Extragewinne im Wert von rund 300.000 warten auf die Gewinner – ganz ohne Mehrkosten. Alle abgegebenen Spielscheine für die Lotto Ziehung am Mittwoch, den 17. Dezember und am Samstag, den 20. Dezember nehmen automatisch an der Sonderauslosung SUPER START 2015 teil. Vorausgesetzt, die Superzahl der entsprechenden Ziehung wurde richtig getippt. Zu gewinnen gibt es 10 Opel ADAM, 10 mal 10.000 Euro sowie 50 mal 1.000 Euro. Die Gewinnwahrscheinlichkeit auf einen der Hauptpreise liegt bei 1 zu 175.000. Der Gewinn in der Sonderauslosung ist selbstverständlich unabhängig von der Ziehung der Gewinnzahlen von Lotto 6aus49. So kann ein Spieler mit einem einzigen Lottoschein auch doppelt gewinnen.

Auch Lotto Brandenburg verlost im Rahmen einer Sonderauslosung Geldgewinne in Höhe von insgesamt 300.000 Euro. Teilnahmeberechtigt sind alle abgegebenen Spielscheine für die Ziehungen am Mittwoch, den 17. Dezember sowie am Samstag, den 20. Dezember – ob GlücksSpirale, Lotto 6aus49 oder TOTO. Ausgeschlossen sind die Spielaufträge für KENO, ODDSETT und Eurojackpot. Zu gewinnen gibt es: 2 mal 100.000 Euro, 20 mal 5.000 Euro sowie 200 mal 500 Euro.

Quellennachweis: Land Brandenburg LOTTO GmbH, Lotto Thüringen, GlücksSpirale
Bildercredit: lottoszene.com

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.